Schriftgrösse

A A

Kontrast

A A

Im Februar 2021 wurde die Erschliessungsstrasse zur Rabiosabrücke und weiter zu unseren Liegenschaften im Riedwisli wegen eines Felssturzes zugeschüttet. An der Besprechung vom 19. März 2021 mit den Vertreter der Gemeinde, des Kantons, der Allegra Passugger AG und der Genossenschaft Fontana Passugg wurde einstimmig beschlossen, dass am Montag, 22. März 2021, ab Mittag die Strasse nach der Räumung wieder geöffnet wird. Die Nutzer werden angehalten, vorsichtig und ohne Personenansammlung das Strassenteilstück entlang des Felsens zu passieren.

Für eine längerfristige Restaurierung müssen Kanton, Gemeinde und wir gemeinsam das Geld zur Verfügung stellen. Wir sind um jede Spende dankbar! Nähre Informationen finden Sie hier.